Der Schutz vor kapillar aufsteigender Feuchtigkeit ist in jeden Land der Erde ein wichtiges Thema bei Fundamenten, Bodenplatten und Mauern. Besonders in Paraguay mit seinen 1600mm Niederschlag pro Jahr darf man keine „Billiglösungen“ bauen.

Daher haben unsere Häuser einen 5-fachen Schutz gegen aufsteigende Feuchtigkeit. Damit können wir ganz trocken sagen: wir lassen nichts anbrennen wenn es darum geht, dass Hausmauern nicht feucht werden.

Liebe Grüße aus dem sonnigen Paraguay!